Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Der Unterricht > FAQ

FAQ


Werden Probestunden angeboten?

Ja, auf jeden Fall! Jedem neuen Schüler wird eine kostenlose, 30-minütige Probestunde angeboten. Diese Zeit nutze ich, um zu beurteilen, wie weit der Schüler bereits ist und hoffe, dass der Schüler dadurch feststellen kann, ob er Interesse am Unterricht hat. Manchmal möchte ein Schüler ursprünglich Schlagzeug spielen, stellt aber mit der Zeit fest, dass er lieber Cajon oder Conga spielt. Die sinnnvollste Art des Unterrichts kann während der Probestunde ermittelt werden.


Muss ich bereits vor der Probestunde etwas anschaffen?

Nein, ganz bestimmt nicht! Die Probestunde soll genutzt werden, um zu sehen, was am besten zum Schüler passt. Eine entsprechende Empfehlung des Lehrers erfolgt schülerspezifisch (z.B. sogar bezüglich der Größe der Trommelstöcke), weshalb es sinnvoll ist, das erste Treffen vor einer Anschaffung abzuwarten.


Was wird vor dem offiziellen Unterrichtsbeginn benötigt?

Die Anforderung variiert je nach gewähltem Instrument:

  • Snare Drum und/oder Schlagzeug - ein Übungspad und Drum Sticks
  • Cajon - zumindest ein Basismodell, um zuhause üben zu können
  • Conga - LP Compact Conga oder eine Conga in Standardgröße
  • Alle anderen Handtrommeln - ein Modell entsprechend des zu lernenden Instruments

Kann ein Schüler mehr als ein Instrument gleichzeitig lernen?

Absolut! Der übergeordnete Name der Trommeln sind die Schlaginstrumente. Eine Handtrommel unterscheidet sich von einem Schlagzeug, dennoch fügt sich alles zusammen unter Verwendung der selben Methode und Herangehensweise. Es ist sogar ratsam, zusammen mit dem Stock-gespielten Instrument auch ein Handinstrument zu erlernen, um ein besseres Gefühl sowie rhythmisches Verständnis zu erlangen. Die direkte Berührung der Hände am Instrument ist natürlicher als die Verbindung zum Instrument über einen Satz Schlagzeugstöcke. Oftmals beschleunigt diese Methode das Erlernen des primären Instruments.

Powered by CMSimple | Template by CMSimple modified by happysamsdrumacademy.de | Login